Und schon wieder ein erstes Solo: Herzlichen Glückwunsch lieber Thomas!

Was sagte Fluglehrer Ralf? “Das Gewicht vom Lehrer wird fehlen und du wirst früher abheben. Da darst du nicht zu stark ziehen!” Genauso machte es Schüler Thomas und hob um 12:53 zu seiner ersten Solo-Platzrunde ab. Souverän wich er Vögeln im Abflugsbereich aus und erinnerte sich an die Tipps seiner Fluglehrer: versuchen wenn möglich darüber zu fliegen, da sich Vögel bei Gefahr meist nach unten stürzen.

Auch den Slip zur Landung legte er sauber und sicher hin und landete wenig später auf Piste 27. Es war zwar nur eine Platzrunde aufgrund der fortgeschrittenen Zeit, aber sie flog Thomas in den zweiten Ausbildungsabschnitt.

Herzlichen Glückwunsch zu deinem ersten Solo und weiterhin viele schöne Flüge wünscht dir das Flugstunde-Team!